Parkhotel Wolfsburg

08 kontakt Parkhotel-Wolfsburg

Das Parkhotel steht für eine anspruchsvolle und zukunftssichere Ausbildung in drei Berufen:

  • Hotelfachfrau/Hotelfachmann
  • Restaurantfachfrau/Restaurantfachmann
  • Köchin/Koch

Nach einem erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung steht Ihnen dann die Welt im wahrsten Sinne des Wortes offen. Auch eine Karriere bei Airlines, Reedereien oder Touristikunternehmen ist möglich. Beste Zukunftsaussichten warten nach einer anschließenden Weiterbildung zum Meister oder Hotelbetriebswirt oder einem Tourismus-Studium auf Sie.

iStock 000010649442 Large Parkhotel Wolfsburg Rezeption Azubi. klein

Ausbildung Hotelfachfrau/Hotelfachmann

Kommunikationsstärke, Aufmerksamkeit und Begeisterungsfähigkeit sind unverzichtbare Voraussetzungen für unser Team am Empfang. Sie haben Abitur mit guten Noten in Mathe, Deutsch und Englisch und viel Freude am Umgang mit Gästen aus aller Welt.

Ausbildungsbeginn ist der 1. August.
Ihre Ansprechpartnerin ist Michaela Rudics.

iStock 000011353860 Double Parkhotel Wolfsburg Service Azubi links klein

Ausbildung Restaurantfachfrau/-fachmann

Anspruchsvolle Dienstleistung wartet in unserem Restaurant auf Engagierte, die etwas aus sich machen wollen. Mittlere Reife und gute Noten in Deutsch, Englisch und Mathe sind dafür Voraussetzung, ebenso wie ein gepflegtes Äußeres und höfliche Umgangsformen. Wer neugierig, flexibel und zuverlässig ist und sich von Schicht- und Wochenendarbeit nicht abschrecken lässt, hat einen Ausbildungsvertrag über drei Jahre so gut wie in der Tasche.

Ausbildungsbeginn ist der 1. August eines jeden Jahres.
Ihre Ansprechpartnerin im Parkhotel ist Michaela Rudics.

iStock 000018485714 XXXLarge Parkhotel Wolfsburg Jungkoechin klein

Ausbildung Köchin/Koch

Den Sekundarabschluss I., einen Realschulabschluss oder die Mittlere Reife mit akzeptablen Noten in Deutsch und Mathe setzen wir für eine Ausbildung zur Köchin bzw. zum Koch im Parkhotel voraus. Dazu kommt ein gepflegtes Äußeres. In drei Jahren werden Sie dann von unserer Küchenchefin und ihrem Team alles mit auf den Weg bekommen, was Sie an Rüstzeug für Ihre berufliche Zukunft brauchen. Sie arbeiten im Schicht- und Wochenenddienst. Während Ihrer Ausbildung stehen wechselweise Theorie in der Berufsschule und praktisches Arbeiten in der Hotelküche auf Ihrem Plan.

Ausbildungsbeginn ist der 1. August.
Ihr Ansprechpartner ist Roland Lohss.

Ihre Bewerbung

Am besten starten Sie gleich durch und bringen Ihre Bewerbung per Post oder per E-Mail auf den Weg. Ihre Bewerbungsunterlagen sollten diese Informationen enthalten:

  • Lückenloser, tabellarischer Lebenslauf – gern mit Foto
  • Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse
  • Angaben zu Computerkenntnissen
  • Angaben zu Sprachkenntnissen
  • Angaben zu Hobbys
  • Kopien von Halbjahreszeugnis, Praktikumsbescheinigung(en), Referenzen
Zum Seitenanfang